Posts

Es werden Posts vom November, 2020 angezeigt.

Die kleine Hexe

Bild
Winterzauber mit Abraxas Preußler, Otfried Napp, Daniel Thienemann-Esslinger Verlag, 2020 ISBN: 978-3-552-45957-0 Für Kinder ab 4 Jahren Die kleine Hexe von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker, der in keinem Kinderzimmer fehlen darf. Die Tochter von Otfried Preußler, Susanne Preußler-Bitsch, hat den Text für dieses Bilderbuch nach der Idee ihres Papas nacherzählt.  Die kleine Hexe sitzt in ihrer tiefverschneiten Hütte und liest tagaus tagein in ihrem Hexenbuch und übt, um eine gute Hexe zu werden. Sie will schließlich in der nächsten Walpurgisnacht auch mittanzen dürfen. Eines Tages beschließt sie aber, dass sie dringend ein bisschen Bewegung und frische Luft braucht. Sie will trotz der eisigen Kälte ausreiten, was ihrem Raben Abraxas gar nicht gefällt. Schließlich kommt sie in die Stadt und trifft auf dem Marktplatz ein kleines Männlein beim Maroni braten. Sie hilft ein bisschen nach, damit ihm nicht so kalt ist, während er den ganzen Tag hier steht. Dann fliegt sie weiter un

Zugvögel

Bild
McConaghy, Charlotte Roman Aus dem Englischen von Tanja Handels S. Fischer Verlag GmbH, 2020 ISBN: 978-3-10-397470-6 398 S.  Darum geht's: Franny ist es gelungen, 3 Küstenseeschwalben mit einem Peilsender auszustatten, damit sie ihnen folgen kann. Es sind die letzten ihrer Art, denn die Vögel finden keine Fische mehr in den Meeren, von denen sie sich ernähren könnten. Die Küstenseeschwalben sollen sie bis in die Antarktis führen, Franny will sie um jeden Preis auf ihrer letzten Reise begleiten. Dafür muss sie ein Fischerboot finden, dessen Crew sich auf diese Verrücktheit einlässt. Dies gelingt ihr zum Glück und sie macht sich mit dem schweigsamen Kapitän Ennis und seiner Crew auf den Weg, den Vögeln zu folgen.  "Anfangs war es nichts als ein unmöglicher, närrischer Traum: die Vorstellung, mir einen Platz auf einem Fischerboot zu sichern und mich von dessen Kapitän so weit nach Süden bringen zu lassen, wie es nur geht; die Idee, einem Vogel auf seinem Flug zu folgen, der läng

Land in Sicht

Bild
Hartmann, Ilona Roman Blumenbar im Aufbau Verlag, 2020 ISBN: 978-3-351-05076-4 159 S.  Darum geht's: Jana ist eine junge Frau, die ohne Vater aufgewachsen ist. Als ihr in einer Winternacht eine zufällige Barbekanntschaft erzählt, wie es war, mit 18 Jahren seinen Vater kennenzulernen, dass sich dabei eine Wunde geschlossen habe, von der gar nicht klar war, dass sie existiere, beginnt Jana, unruhig zu werden. Der Gedanke an diese Kennenlernsituation lässt sie nicht mehr los. Sie weiß nach dieser Erzählung, dass auch sie ihren Vater treffen will und findet heraus, dass dieser Milan heißt und der Kapitän eines Kreuzfahrtschiffes auf der Donau ist. Innerhalb weniger Monate verfestigt sich Janas Wunsch nach dem Gefühl, das sie haben wird, wenn sie mit ihrem Vater zusammentrifft. Also bucht sie eine Reise von Passau nach Wien auf der MS Mozart, um Milan nun tatsächlich zu sehen. Ob sie sich ihm zu erkennen geben wird, ist ihr vorerst selbst nicht klar.  Die siebentägige Schifffahrt mit c

Stolen - Verwobene Liebe

Bild
Bold, Emily Planet! Verlag, Juli 2020 ISBN: 978-3-522-50659-5 430 S.  ab 12 Jahren Immer wieder stelle ich hier Bücher vor, die ich mir gemeinsam mit meiner lesesüchtigen Nichte ansehe. Heute geht es um eine Fantasy-Liebesgeschichte, verpackt in ein wunderschönes Buch mit Special Effects im Buchschnitt und im Innenteil. (Achtung - Limitierte Auflage!) Darum geht´s: Abby Woods hat es in ihrem Leben nicht leicht. Nachdem ihre Eltern bereits verstorben sind, als sie noch ein Kind war, wird sie von Pflegefamilie zu Pflegefamilie gereicht, bis sie schließlich bei Florence landet.  Florence will Abby nicht aufgeben obwohl sie mittlerweile als klein kriminelle Jugendliche bezeichnet werden kann. Florence sieht nur noch einen Ausweg: Im Internat Darkenhall soll Abby von der schiefen Bahn geholt werden, wie schon viele vor ihr.  Als die gutaussehenden Tremblay Brüder Tristan und Bastian in Abbys Leben treten wird ihre Vergangenheit ungewollt wieder aufgewühlt. Wem kann Abby vertrauen? Welches G

Emotionaler Leerstand im privaten Eigentum

Bild
Hödl, Lena Johanna Roman Achse Verlag, 2020 ISBN: 978-3-9504831-2-3 256 S. Darum geht’s: Lena hat ein Ziel in ihrem Leben: Sie möchte die Liebe finden. Bereits in Kindertagen hat sie verstanden, dass es das ist, worum sich einfach alles dreht. Also macht sie sich auf die Suche nach der Liebe. Immer und immer wieder. Diese Suche beginnt im Alter von 5 Jahren.  „Armin ist einfach da. Ich weiß heute nicht mehr so ganz, was genau denn nun anders war, bis auf das völlige Fehlen jeglicher frühkindlicher Folterspielchen, aber allein die Tatsache, dass ich mich an keinerlei negative Vorkommnisse erinnern kann, beweist doch schon, dass unsere Beziehung von nichts als Liebe und Respekt geprägt gewesen sein muss. Keine Erinnerungen sind gute Erinnerungen.“ (S. 25) Die Auserwählten von Lena haben alle eine Gemeinsamkeit: Sie interessieren sich für Lena. Diese Tatsache reicht ihr vollkommen, um sich zu verlieben. Sie findet es nämlich spektakulär, dass irgendjemand auf der Welt mit ihr sprechen wi

Writers & Lovers

Bild
King, Lily. Roman C.H. Beck Verlag, Juli 2020 ISBN: 978-3-406-75698-6 319 S.  Darum geht's: Casey ist Anfang 30, Schriftstellerin, Single, hat vor Kurzem ihre Mama verloren, steht vor einem unglaublichen Schuldenberg und wohnt in einem winzigen Zimmer, das man sich nur als Loch vorstellen kann. Um irgendwie über die Runden zu kommen, arbeitet sie als Kellnerin in dem vollen Bewusstsein, damit niemals ihre Schulden aus den Studienkrediten begleichen zu können. Die einzige Konstante in ihrem Leben ist das Schreiben. Seit sechs Jahren arbeitet sie bereits an ihrem Roman, nun ist sie kurz vor dessen Fertigstellung. Das Schreiben ist der tägliche Lichtblick in ihrem Leben.  Lukas hat sie verlassen, was sie noch nicht richtig überwunden hat, mit Oscar, einem bekannten und erfolgreichen Schriftsteller, der eines Abends Gast in dem Restaurant ist, in dem sie kellnert, bahnt sich etwas an. Ebenso mit Silas, der auch schreibt, aber noch kein Buch veröffentlicht hat. Zu Silas fühlt sie sich