Freunde gibt es überall - Friends everywhere

Fischer, Ulrike
Specht, Miryam


Bilderbuch

Verlag Edition ex:libri, 2024
ISBN: 978-3-193-496201
Ab 4 Jahren


In diesem Frühling ist wieder ein zweisprachiges Buch für Kinder ab 4 Jahren erschienen, das ich wärmstens empfehlen darf. Die wundervollen Illustrationen erinnern an Frühling und Fröhlichkeit, sind inklusiv und realitätsnah. Das feiere ich vor allem bei Kinderbüchern immer ganz besonders. Hier wird die Welt so bunt und divers abgebildet, wie sie nun mal ist. Allein die Bilder des Buches sind also schon außerordentlich bezaubernd. 

Doch auch der Text bzw. die Geschichte, macht das Buch zu etwas ganz Besonderem. Und das nicht nur, weil er auf jeder Seite auf Deutsch und Englisch abgedruckt ist. Die kurzen Sätze sind leicht verständlich und altersgerecht formuliert. Wird der englische Satz direkt im Anschluss vorgelesen und entsprechend betont, ist es für die Kids ein Leichtes, auch diese Sprache zu verstehen. Mich freut das sehr, weil ich finde, dass das eine Bereicherung für die sprachliche Entwicklung der Kinder ist. Mit Englisch kommen sie in ihrem Alltag immer wieder in Berührung. Ich finde das toll und bin begeistert, wenn sie wieder ein paar neue Wörter verstehen.


In der Geschichte geht es um Milli, die mit ihrer Familie gerade umgezogen ist. Noch ist alles voller Umzugskisten und sehr chaotisch in der neuen, hellen Wohnung. Milli kennt hier niemanden und versucht in den ersten Tagen im nahegelegenen Park mit den anderen Kindern in Kontakt zu kommen. Doch das ist gar nicht so einfach. All ihre Bemühungen scheinen schief zu gehen, egal ob sie es mit Kunststücken, Plätzchen oder ihrem witzigen Entengang versucht. Nichts klappt. Doch schließlich versteht sie, dass der beste Trick, um neue Freund:innen zu finden, der ist, ganz einfach sie selbst zu sein...


Dieser Link führt wie immer zur Tyrolia Buchhandlung. Mit deinem Kauf über den Link unterstützt du den stationären Buchhandel und auch meinen Blog. Danke dafür. 

Ich bedanke mich von Herzen bei Edition bi:libri für das Rezensionsexemplar. Noch ein Hinweis: Das Buch gibt es in vielen unterschiedlichen Sprachen. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn du mich heute wieder fragen würdest

Das Geburtstagsfest

Rückwärtswalzer