Henri und Henriette - Die Eier sind weg

Neudert, Cee
Hansen, Christiane


Thienemann-Esslinger Verlag, 2023
ISBN: 978-3-522-46022-4
Ab 4 Jahren


Endlich ist die Zeit für die Osterbücher gekommen. Ich freue mich jedes Jahr darauf, sie meinen Kindern vorlesen zu können. Diese Bücher sind immer so fröhlich, so bunt, so farbenfroh und sehr oft auch humorvoll. Bei dem Buch über die Hühnerfamilie von Henri und Henriette bringen mich schon die Namen der Küken zum Schmunzeln: Hendrik, Hahnes, Hennrike und Huhnigunde. 😁

Besonders freut mich bei diesem Buch, dass Henri den Frühjahrsputz macht und nicht Henriette. Nach wie vor ist es eine Seltenheit in Kinderbüchern, dass Rollenklischees aufgebrochen werden. 

Natürlich wäre es kein richtiges Osterbuch, wenn nicht alle auf der Suche nach den Eiern wären. Diese sind nämlich verschwunden und die Tiere gehen der Sache auf den Grund. Der vermeintliche Dieb hatte aber natürlich nur Gutes im Sinn. 

Von uns gibt es eine OSTERFRÖHLICHE Buchempfehlung. 

Hier kannst du das Buch direkt bei der Tyrolia Buchhandlung bestellen. (versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Österreich.) 

Ich bedanke mich beim Thienemann-Esslinger-Verlag für dieses zauberhafte Rezensionsexemplar. Über den Link zum Verlag kannst du auch einen Blick ins Buch werfen. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn du mich heute wieder fragen würdest

Das Geburtstagsfest

Rückwärtswalzer