LESEGLÜCK

Fallwickl, Mareike
Valerius, Florian

99 Bücher, die gute Laune machen

Illustrationen: Franziska Misselwitz

Verlag arsEdition; München 2019

ISBN: 978-3-8458-3187-9


Heute stelle ich ein ganz besonderes Buch vor. Mareike Fallwickl und Florian Valerius haben sich gemeinsam den Kopf darüber zerbrochen, welche Bücher sie vollster Überzeugung empfehlen können. Damit man endlich einen adäquaten Ratgeber zur Hand hat, wenn es wieder heißt "Was soll ich denn der-/demjenigen schenken?" oder aber auch "Was lese ich denn bloß als nächstes?".

Das wunderbare an diesem Buch ist nämlich: hier finden sich Tipps für die verschiedensten Genres und dazu noch Anmerkungen der beiden belesenen Verfasser dieses Werkes. Und diese Anmerkungen sind unbezahlbar.

Wer auf Facebook und Instagram unterwegs ist, um sich mit Buchtipps einzudecken (oder selbst welche zu geben) kommt an @the_zuckergoscherl und @literarischernerd nicht vorbei. Unter diesen Namen posten die beiden laufend Buchtipps und lassen ihre Follower an ihrem (literarischen) Leben teilhaben.

Und sie wissen ganz genau, wovon sie reden, wenn es um Bücher geht: Florian Valerius ist Buchhändler und zählt zu den Bloggerstars Deutschlands mit mittlerweile mehr als 18.000 Followern. Mareike Fallwickl, seit mehr als 10 Jahren Buchbloggerin, findet für jeden Geschmack und für jede Anfrage den richtigen Buchtipp und ist mittlerweile selbst eine erfolgreiche Autorin. Dass die beiden sich zusammengetan haben, um ein Buch herauszugeben, das sich Leseglück nennt, ist einfach nur großartig. Das Buch sprüht vor Witz und Weisheit. Das Herzblut der beiden steckt darin und das merkt man auf jeder Seite. Unterstrichen wird das noch durch die wundervollen Illustrationen von Franziska Misselwitz.

Ich habe mir das Leseglück zum Geburtstag gewünscht. Mittlerweile habe ich darin geblättert, als ich ein Kinderbuch suchte, bin fündig geworden, als ich einen lustigen Krimi verschenken wollte, habe geschmökert, weil mich ein Buch über Freundschaft interessiert hätte und habe geschmunzelt über die Anmerkungen von Mareike und Florian.

"99 Bücher, die gute Laune machen - und das 99. Buch ist 'Lob der schlechten Laune'? Jawohl! Weil Granteln schon ein bisschen Spaß macht. Weil man sich nicht immer selbst optimieren muss,sondern auch mal ganz gepflegt griesgrämig sein darf.
Weil das Leben zu kurz ist, um immer nach den Regeln zu spielen." (S. 132)
(Das ist das Goscherl at her finest. 😉)

Das Buch ist nicht nur ein wundervolles Geschenk für JEDE/N der/die gerne liest sondern auch eines für sich selbst. Weil es neue Bücher empfiehlt, zu denen man sonst vielleicht nicht greifen würde, weil es Bücher empfiehlt, die gelesen und von kritischen Lesern als gut empfunden wurden, weil es Bücher empfiehlt. Und damit macht es Lust aufs Lesen. Also auch perfekt geeignet, für alle, die gerne wieder mehr lesen würden, aber gerade nicht wissen was.

Neugierig geworden?
Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, unterstützt du nicht nur den lokalen Buchhandel sondern auch meinen Blog. 😊 Vielen Dank dafür!

Tyrolia

(Versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Österreich)





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kaschmirgefühl

Der Zopf

Xund und kinderleicht